Snooker-WM-Finale 2019: John Higgins vs. Judd Trump heute live im TV, Livestream und Liveticker

Snooker-WM-Finale 2019: John Higgins vs. Judd Trump heute live im TV, Livestream und Liveticker


Am Montag wird das WM-Finale fortgesetzt. Hier werden am Nachmittag (8 Frames) und eventuell am Abend (bis zu 10 Frames) gespielt. Der zweite Finaltag fallt normalerweise immer auf den ersten Montag im Mai, dabei handelt es sich in Grossbritannien um einen Feiertag. Judd Trump vs. John Higgins: Wer steht im Finale der Snooker-WM? John Higgins ist einer der grossten Stars der Snooker-Szene und spielt schon rund zwanzig Jahre in der Weltspitze mit. Der dreiundvierzig Jahre alte Schotte, Spitzname "Wizard of Wishaw", gewann seinen ersten WM-Titel im Jahr eintausendneunhundertachtundneunzig und steht zum bereits achten Mal im Endspiel. 

Viermal konnte er den WM-Titel gewinnen, zuletzt 2011. 2017 und 2018 verlor er das Finale jeweils knapp, nach einer schwacheren Saison fand er rechtzeitig zur WM wieder seine Form. Der neunundzwanzig Jahre alte Judd Trump galt schon in jungen Jahren als absolutes Snooker-Genie und spielte sein erstes Maximum Break mit vierzehn In der Saison 2005/2006 wurde er jungster Profi auf der Main Tour und erreichte zweitausendelf das WM-Finale, das er knapp verlor. In dieser Saison triumphierte er bei den Northern Ireland Open, den World Grand Prix und das Masters. 

Beim WM-Finale zweitausendneunzehn handelt es sich um eine Neuauflage des Endspiels von zweitausendelf Damals siegte Higgins gegen Shooting-Star Trump mit 18:15 und gewann seinen vierten und bisher letzten WM-Titel. Snooker-WM zweitausendneunzehn : Wo kann ich das Finale im TV und Livestream sehen? Der TV-Sender Eurosport ubertragt seit Jahren die grossen Snooker-Turniere und die Snooker-WM live. Auch das Finale der Snooker-WM zweitausendneunzehn kann man auf Eurosport eins sehen. Kommentator ist Snooker-Legende Rolf Kalb. Eurosport ubertragt die Snooker-WM zusatzlich auf seinem Pay-TV-Sender Eurosport zwei Im Livestream kann man die Snooker-WM zweitausendneunzehn ebenfalls auf Eurosport verfolgen. 

Einen kostenlosen Livestream gibt es auf, kostenpflichtig gibt es die Snooker-WM im Eurosport Player. Snooker-WM: Austragungsort, Geschichte und Preisgeld Die Snooker-WM wurde bereits eintausendneunhundertsiebenundzwanzig zum ersten Mal ausgetragen. Seit eintausendneunhundertsiebenundsiebzig findet die WM in der heutigen Form im altehrwurdigen Crucible Theatre in Sheffield statt und dauert insgesamt siebzehn Tage. Im K.o.-System wird aus 32 Spielern der neue Weltmeister ermittelt. 

Es gibt immer wieder Geruchte, wonach die WM auf dem kleinen Crucible Theatre verlegt werden konnte, etwa nach China, wo der Sport in den letzten Jahren eine enorme Popularitat erlangt hat. Einen Umzug in den nachsten Jahren wird es aber definitiv nicht geben:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen