AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server) geeignet für Deutschland

AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server) geeignet für Deutschland

 

Produktbeschreibung des Herstellers

FRITZ!Box 7490

FRITZ!Box 7490 – Alles für das schnellste Heimnetz

Als Spitzenmodell mit Gigabit-Geschwindigkeit, modernster Hardware und einer Fülle an technologischen Highlights, bietet die FRITZ!Box 7490 alles für das schnellste Heimnetz und lässt keine Wünsche offen.
FRITZ!Box 7490 bringt das High-Speed-Heimnetz an jeden DSL-Anschluss – egal, ob ADSL, ADSL2+ oder VDSL – und deckt mit einer Fülle an Extras alle Kommunikationswünsche bei Breitband und Heimnetz ab. Dabei unterstützt FRITZ!Box 7490 die Standards für Übertragungsleistungen von über 100 MBit/s, wie z. B. VDSL-Vectoring. FRITZ!Box 7490 ist kompatibel zu allen gängigen DSL-Anschlüssen, einschließlich der IP-basierten Anschlüsse der Deutschen Telekom.

WLAN in neuer Dimension

Neuestes WLAN AC sorgt für spektakuläre Gigabit-Geschwindigkeiten von bis 1.300 MBit/s im kabellosen Heimnetz. Die FRITZ!Box 7490 unterstützt 2,4 GHz und 5 GHz gleichzeitig in der leistungsoptimierten 3 x 3-MIMO-Konfiguration. Dies führt zu spürbar mehr Reichweite und höheren Übertragungsraten im WLAN. Modernste Hardware-Architektur in Verbindung mit blitzschnellem Gigabit-LAN macht das High-Speed-Netzwerk perfekt. Die FRITZ!Box 7490 bildet so eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Media-Streaming. Gespeicherte Filme, Musik und Bilder sind im gesamten Netzwerk verfügbar und können beispielsweise per Smartphone und FRITZ!App Media an Wiedergabegeräte verteilt werden.




Stets auf dem neuesten Stand dank Fritz!OS
AVM erweitert das Betriebssystem der FRITZ!Box – FRITZ!OS – durch Upgrades kontinuierlich um neue Funktionen. Dazu gehören u.a. zahlreiche Anwendungen rund um den Bereich FRITZ!NAS, Online-Speicher, Mediaserver, Smart Home und MyFRITZ!
MyFRITZ! ermöglicht von überall aus einfachen und sicheren Zugriff auf die eigene FRITZ!Box. Bei diesem Personal Cloud Service bleiben alle privaten Daten sicher zu Hause auf einem an der FRITZ!Box angeschlossenen Speicher und können von überall her – egal, ob mit dem Computer, Notebook, Smartphone oder Tablet – abgerufen werden. Auch können Geräte im Heimnetz sicher freigegeben werden.

Alle Telefonie-Optionen für alle Fälle

Die integrierte TK-Anlage eignet sich für alle Telefonanschlüsse: Analog, ISDN und die neuen IP-basierten Anschlüsse der Deutschen Telekom sowie anderer Anbieter auf DSL-Basis (Voice over IP). Die FRITZ!Box 7490 verfügt neben zwei analogen und einem ISDN-Anschluss über eine DECT-Basisstation für bis zu sechs Schnurlostelefone, wie die FRITZ!Fon-Handgeräte. Per WLAN werden auch IP-Telefone und Smartphones zum vollwertigen Telefon am Anschluss. Mit integriertem Anrufbeantworter, lokalen und Online-Telefonbüchern sowie zahlreichen Komfortfunktionen bleiben bei der Telefonie – auch im professionellen Umfeld – keine Wünsche offen. FRITZ!Box 7490 verbindet und steuert zudem Stromverbraucher im vernetzten Zuhause. In Verbindung mit FRITZ!Dect 200 werden elektrische Geräte ganz individuell geschaltet – per App, automatisch oder per Cloud-Service.


Vorteile der FRITZ!Box 7490 auf einen Blick

  • Für alle DSL-Anschlussarten und -Geschwindigkeiten (IP und Festnetz, VDSL und ADSL)
  • Höchste Internet-Geschwindigkeit durch VDSL-Vectoring
  • Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall
  • Ultraschnelle 1.300 Mbit/s und stabilste Übertragung durch WLAN AC (5 GHz)
  • Schnelle 450 Mbit/s und höchste Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz)
  • Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für alle Telefone (Analog-, ISDN-, DECT- und IP-Telefone)
  • Bis zu 6 Schnurlostelefone über integrierte DECT-Basis einsetzbar, z. B. alle FRITZ!Fon Modelle
  • Analog-Telefone, -Fax, -Anrufbeantworter, -Türsprechanlage anschließbar
  • Einfache, deutschsprachige Benutzeroberfläche für sämtliche Einstellungen
  • Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV
  • Mit MyFRITZ! von überall auf der Welt sicherer Zugriff auf FRITZ!Box und Netzwerkspeicher
  • 4 ultraschnelle Gigabit-LAN Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte
  • 2 leistungsstarke USB 3.0-Anschlüsse für Speichermedien (NAS), Netzwerkdrucker und Mobilfunksticks
  • 2 analoge Anschlüsse, 1 ISDN-S0-Anschluss

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen